Zitronen Bartolomeo bimbi 1715Zitrone als Heilmittel

Zitrone - innerliche Anwendung

Anwendungsgebiete: Infektionen der Luftwege, Fieberzustände, Schwächezustände, Appetitmangel, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Krampfadern, Venenentzündungen, Rheuma, Gicht. Antioxidativ wirkende Stoffe der Zitrone senken das Risiko, an Speiseröhrenkrebs zu erkranken.

Zitrone zur Stärkung der Immunabwehr

Heißer Zitronensaft mit Bienenhonig gesüßt dient der Vorbeugung gegen Grippe und epidemische Erkrankungen.

Erkältungskrankheiten: Rezept zur Heilung und Vorbeugung

  1. Wasser mit 1 Gewürznelke und 1 Stück Zimtrinde kurz aufkochen,

  2. 20 Minuten ziehen lassen,

  3. frischgepressten Saft einer halben Zitrone damit übergießen,

  4. mit 1 EL Honig vermischen und trinken.

Übersäuerung des Magens

Die Zitrone ist ein basenüberschüssiges (mehr Basen als Säuren bildend) Nahrungsmittel. Zitronensaft mit Wasser verdünnt wirkt daher neutralisierend.

Gallensteine

Täglich Saft einer halben Zitrone mit Wasser ungesüßt trinken.

Leberstauungen, Nierensteine

Saft von 3-4 Zitronen (ungesüßt) morgens auf leeren Magen trinken.

Schlaflosigkeit

Saft einer Zitrone und einer Orange auspressen. 2 Löffel Honig hinzugeben und mit kaltem oder lauwarmen Wasser aufgießen, vor dem Schlafengehen trinken.

Rheuma, Arthritis, Gicht

Zitronensäure ist beim Abbau von Giftstoffen hilfreich.

Zitrone - äußerliche Anwendung

Migräne

Zitronensaftumschläge oder Einreiben mit Zitronenscheibe.

Insektenstiche

Mit Zitronenscheiben einreiben.

Zitrone pflegt das Haar und heilt die Haut

Zitronensäure wirkt keimtötend, lindert Juckreiz, hilft bei der Wundheilung und pflegt die Haut. Fettige Haut behandelt man erfolgreich mit Masken aus Zitronen, Orangen oder Äpfeln. Mitesser verschwinden, wenn man sie öfters mit einer Zitronenscheibe einreibt. Bei starkem Juckreiz der Haut wäscht man betroffene Stellen mehrmals täglich mit Zitronenwasser oder Apfelessigwasser. Zitronenölbäder verleihen der Haut eine angenehme Frische (10 bis 15 Tropfen pro Bad). Haarspülungen mit Zitronensaft verleihen dem Haar Glanz.