Hexenküche

ButtermilchButtermilch-Diät: einfach gesund und funktioniert!

Die Buttermilch kann beim Abnehmen helfen, wenn man das Milchgetränk im Rahmen eines kalorienreduzierten Speiseplans konsumiert. Die Buttermilch-Diät funktioniert deswegen so gut, weil das Milchprodukt gut satt macht. Das liegt daran, dass Buttermilch zu 90 Prozent aus Wasser besteht. Die Flüssigkeit füllt den Magen und reduziert das Hungergefühl. Außerdem hat Buttermilch sehr wenige Kalorien und praktisch kein Fett. Die Inhaltsstoffe Calcium und Zink unterstützen das Abnehmen.

Apfelessig MutterDie Apfelessig-Diät - hilft Omas alt bewährtes Hausrezept wirklich beim Abnehmen?

Großmutter hatte einige Wundermittel in ihrer Hausapotheke, die weitaus besser wirken als so manche Rezeptur der modernen Pharmazie-Giganten. Vor allem haben die allermeisten davon keine Nebenwirkungen, machen nicht abhängig und und und … Oma schwor zum Beispiel auf (selbstgemachten) Apfelessig. Wenn es nach ihr ginge, dann sollten Menschen, die ein paar Pfund verlieren wollen, einfach nur eine Zeit lang regelmäßig Apfelessig trinken. Denn der Apfelessig ist angeblich ein hervorragender Appetitzügler und soll dabei helfen, den Stoffwechsel anzuregen.